Wildbad Wald

Mit über 90 % Waldanteil sind die Möglichkeiten der regenerativen Energiegewinnung in Bad Wildbad begrenzt. Die Stadt setzt auf Energieeffizienz, Wasser- und Windkraft und das Potential der heißen Thermalquellen

Nach der Atomkatastrophe in Japan im Jahr 2011 wurde der Atomausstieg Deutschlands vorgezogen. Die Stadt hatte deshalb ein Konzept vorgelegt, wie Bad Wildbad zu 100 % regenerativ versorgt werden könnte. Es stellte sich allerdings schnell heraus, dass dies ein steiniger Weg sein wird. Aktuell wurde der Teilflächennutzungsplan Windkraft erstellt, der für den Bereich Kälbling ca. 3-4 Anlagen vorsieht. More