OD Calmbach 2013

So sah es 2013 noch in der Ortsdurchfahrt aus. Inzwischen wurde der Bereich fertiggestellt

Lange wurde darum gerungen. Im Jahr 2012 war es dann endlich soweit. Verschiedene Zuschusstöpfe konnten angezapft werden, um eines der größten Vorhaben der letzten Jahr  in Calmbach zu verwirklichen: die Sanierung der Ortsdurchfahrt B 294. Enge Gehwege, kaputte Oberflächen, Schlaglöcher in der Straße. Zu schnelles Fahren in einem heiklen Gebiet. Die Situation war nicht mehr hinnehmbar.  Mit einem großen Kreisverkehr am Ortseingang, neuen -teilweise breiteren- Gehwegen, einem neuen Beleuchtungskonzept und einer Komplettsanierung der Straße wurde die Großbauprojekt angegangen. Für Pendler und Anwohner eine schwierige Zeit, mussten doch erhebliche Staus und Umleitungsstrecken während der Bauphase ertragen werden. Doch viele Bürger nahmen das Angebot der Stadtsanierung an und sanierten mit Hilfe städtischer Gelder und Zuschüsse des Landes ihre Gebäude. So erhält Calmbach ein neues, attraktives Gesicht. Das Ende der Baumaßnahme ist für Ende Juli 2014 vorgesehen. Dann rollt der Verkehr wieder durch Calmbach und der Stadtteil heißt Einwohner und Gäste mit einem schönen Umfeld willkommen.