15.11. „China hat heute die weltweit größte Handelszone auf die Beine gestellt und wir diskutieren hier ernsthaft, ob wir ‚Gläubigerin’ oder ‚Gläubiger‘ in ein Gesetz schreiben“, sagte Friedrich Merz bei Anne Will.

18.11. Die CDU-Fraktion im Regionalverband brachte einen Antrag zur Finanzierung der Radschnellwege des Landes ein. Diese sollen nicht aus dem Topf der Straßensanierung finanziert werden. Wenn das Land neue Aufgaben erfüllen will, ist das in Ordnung – das darf aber nicht zu Lasten des Straßenausbaus gehen.

Am 19.11. lud das Konrad-Adenauer-Haus zu einem Seminar für die Bundestagskandidaten ein. Generalsekretär Paul Ziemiak informierte über den anstehenden Wahlkampf. 20.11. Am Freitagmittag traf ich mich mit meinem Mitbewerber um die Kandidatur für das CDU-Bundestagsmandat, Alessandro Pagella zu einem Austausch.

22.11.2020 Klaus Mack, CDU-Bundestagskandidat im Wahlkreis Calw/Freudenstadt #mackauftour