Schwarzwälder Bote vom 03.04.2014: „Beim Tourismus geht es jetzt Schlag auf Schlag, freut sich Bad Wildbads Bürgermeister Klaus Mack gegenüber unserer Zeitung. Die Trendwende zum Positiven scheint geschafft. Im Baumwipfelpfad der Erlebnis Akademie AG aus dem bayerischen Bad Kötzting sieht er ein gigantisches Projekt nicht nur für Bad Wildbad, sondern die gesamte Region. (…)“

Geislinger Zeitung vom 09.04.2014: „“Das wird ein tolles Angebot für die ganze Familie“, ist Bürgermeister Klaus Mack sogar überzeugt. Die Kurstadt hofft, mit der neuen Attraktion auch ihre in der Vergangenheit rückläufigen Übernachtungszahlen spürbar steigern zu können.“

Mainpost vom 12.03.2014: „Als vierter Baumwipfelpfad aus Bad Kötzting wird zunächst im Sommer 2014 der auf dem Sommerberg bei Bad Wildbad eröffnen. Der Schwarzwälder Kurort will den 1200 Meter langen Pfad mit einem 40 Meter hohen Aussichtsturm nutzen, um sich als touristisches Ziel weiter in den Blickpunkt zu rücken.“